22. Heinz- Günsel- Turnier
Am Heinz Günsel Turnier welches bereits zum 22. mal ausgetragen wurde, nahmen 170 Sportler aus 30 Vereinen teil. Vorwiegend
aus Ostdeutschland, Hessen und der Tschechischen Republik setzte sich das Teilnehmerfeld zusammen.
Vom AC Taucha nahmen 9 Sportler teil. In der Mannschaftswertung belegte unser Team einen ausgezeichneten 7. Platz.
Turniersieger gab es durch Friedrich Funk und Robert Krause. Die Sportler Jonas Nientit und Hannes Thiesler erkämpften
jeweils 2. Plätze. Bronzemedaillen erzielten Jakob Blum und Tim Krasnikij. Weitere Punkte für die Mannschaftswertung
erreichten Alexander Lehnert mit Platz 4 und Wilhelm Funk mit Platz 6.
Für Jonas Nientit und Hannes Thiesler war dieser Wettkampf der letzte Test vor der Deutschen Meisterschaft der B-Jugend
in Nord Baden. Beide zeigten sich gegen starke Gegner aus Halle, Greiz, Gelenau und Apolda gut gerüstet für diese große
Meisterschaft. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg!
P. Tympel

Die Platzierungen unserer Nachwuchssportler beim Heinz- Günsel- Turnier 2017 in Leipzig.

Altersklasse Sportler Gewichtsklasse Platzierung
Jugend D Friedrich Funk 27 kg 1. Platz
  Alexander Lehnert 29 kg 4. Platz
  Jakob Blum 31 kg 3. Platz
Jugend C Tim Krasnickij 31 kg 3. Platz
  Wilhelm Funk 34 kg 6. Platz
  Robert Krause 38 kg 1. Platz
Jugend B Jonas Nientit 38 kg 2. Platz
  Hannes Thiesler 46 kg 2. Platz


Zum betrachten der Fotos bitte ein beliebiges Bild anklicken.


zurück zu den News