Offene Mitteldeutsche Meisterschaften der Jugend C
Am Ende der Saison nahmen die Tauchaer Nachwuchsringer noch einmal an mehren Turnieren teil. Höhepunkt waren ohne Zweifel
die offenen Mitteldeutschen Meisterschaften der Jugend C im Freistil In Stendal. 41 Vereine aus 8 Bundesländern nahmen an
den gut organisierten Meisterschaften teil.
Der AC Taucha war mit Tim Kranickij und Robert Krause vertreten. Beide liebäugelten mit einer vorderen Platzierung. Tim zog
durch 3 Schultersiege ins Finale ein, wo er David Bart mit 12:2 Punkten Überlegen besiegte. Robert hatte insgesamt 6 Kämpfe,
5 davon gestaltete er überlegen für sich durch Schultersiege oder technischer Überlegenheit. Nur um den Einzug ins Finale
wurde es knapper, aber mit 6:2 Punkten gewann er gegen Lucas Söll dennoch sicher. Nur Siege gegen starke Konkurrenz bedeutete,
dass Tim und Robert bei der Siegerehrung auf dem obersten Podestplatz standen.
Zwei Mitteldeutsche Meister, Gratulation und weiter so.

Robert bei der Siegeehrung  Tim bei der Siegerehrung
Robert und Tim

zurück zu den News